Anschnitt doppelt gezählt und verwendet?

Fragen und Antworten zu Scribus Layout-Problemen ...
Antworten
TuxedoMask2002
Beiträge: 1
Registriert: Di 18. Feb 2020, 13:33

Anschnitt doppelt gezählt und verwendet?

Beitrag von TuxedoMask2002 » Di 18. Feb 2020, 13:42

Hallo,
Flyeralarm sagt mir für die Gestaltung eines Flyers, dass ich den Anschnitt
a) Bei der Seitenkonfiguration in die entsprechenden Anschnittfelder eintragen soll (1mm)
b) Die Dokumentgröße die Endgröße plus der Anschnitt sein soll.
https://www.flyeralarm.com/blog/de/druckfaehiges-pdf-mit-scribus-1-4-4-erstellen/
Gehe ich also von einem Dokument mit Endformat 240 x 200mm aus, wären das also 242 x 202 mm.

Dann steht auf dem Link außerdem, unter "Hinweise" nach Schritt 7, dass man in PrePress keine Druckmarken wählen darf (habe ich nicht) und wenn man den Beschnitt im Dokument angelegt hat "Dokumenteneinstellungen für den Anschnitt verwenden" auswählen soll. Da erscheinen dann bei mir auch die jeweils 1mm in den Kästchen.

Die exportierte pdf hat dann allerdings nicht 242 x 202 mm sondern 244 x 204 und nur wenn ich den Haken nicht setze komme ich auf die geforderten 242 x 202 mm. Was mache ich falsch?

Danke im Voraus und viele Grüße

Antworten