Ebenen der Musterseite

Fragen und Antworten zu Scribus Layout-Problemen ...
Antworten
Mike007
Beiträge: 3
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 13:33

Ebenen der Musterseite

Beitrag von Mike007 » Fr 11. Jul 2014, 13:41

Hallo,

bin gerade von InDesign auf Scribus umgestiegen, und bin begeistert. Ein Problem habe ich aber noch. Und zwar ich lege eine Musterseite an, mit Elementen die auf jeder Seite sein sollen (z.B. Seitenzahl, diverse Infos und Formen).

Ich habe auf der Musterseite 3 Ebenen angelegt, da diverse Elemente im Hintergrund sind, und andere im Vordergrund.
Oberste Ebene: Seitenzahl
Mittlere Ebene: Inhalt (auf dieser Ebene kommen nachher Texte und Bilder der Seiten rein)
Unterste Ebene: Formen und Infos.

Wenn ich nun auf den "normalen" Seiten, also nicht den Musterseiten, einige Bilder und Formen anlege,sollen diese die Elemente der untersten Ebene verdecken, aber nicht die Elemente der obersten Elemente. Das heisst. Ich lege eine Form (Form X) an und diese überdeckt die Seitenzahl, obwohl die Seitenzahl in der obersten Ebene ist, und Form X in der mittleren Ebene ist.

InDesign konnte ich wunderbar so Elemente anordnen. Diverse Ebenen werden überdeckt, andere waren sichtbar weil sie ganz oben stehen.

Hat jemand eine Idee, warum die Musterseiten Ebenen nicht der der normalen Seiten Ebenen entsprechen? oder ist das ein Bug?

Gruß Mike



Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 333
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 05:48

Re: Ebenen der Musterseite

Beitrag von utnik » So 13. Jul 2014, 00:56

hallo mike

afaik werden ebenen in musterseiten ab scribus 1.5 vollständig unterstützt.
  • bisher lag die musterseite komplett unter den untersten elementen der aktuellen dokumentseite.
  • ab 1.5 liegt dokumentebene 1 zwischen den musterseitenebenen 1 und 2, dokumentebene 2 zwischen den musterseitenebenen 2 und 3, u.s.w.
wie es im moment aussieht, wird intensiv daran gearbeitet, scribus 1.5 auf den nächsten jahreswechsel zu veröffentlichen. bis dahin musst du wohl mit der bibliothek oder mit seitenvorlagen arbeiten…

gruss
utnik

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast