Seite 1 von 1

PDF/X-1a ausgegraut trotz Farbmanagement

Verfasst: Mi 20. Feb 2019, 20:48
von Scribuwitsch
Hallo!

Ich versuche eine PDF-Datei im CMYK-Format zu erstellen und mir scheint so, dass das Ding immer im RGB-Format speichert.

Ich habe Farbmanagement aktiviert und entsprechendes CMYK-Profil geladen.
Dann habe ich die Entwicklerversion installiert (bei 1.4.7 erscheint PDF/X-1a erst gar nicht).
Bei der aktuellen Entwicklerversion sehe ich zwar PDF/X-1a etc. aber sie sind alle ausgegraut.
Warum???

Grüße
Scribuwitsch

Re: PDF/X-1a ausgegraut trotz Farbmanagement

Verfasst: Mi 20. Feb 2019, 20:55
von Scribuwitsch
Ok, Problem gelöst.
Man muss nicht nur bei den Allgemeinen Einstellungen das Farbmanagement ändern, sondern vor allem bei den Dokumenteneinstellungen.

Dann noch eine Frage. Wenn ich CMYK-Bilder einfüge und sie auch als CMYK unverändert in einer PDF exportieren will, muss ich dann Schmuckfarben in Prozessfarben umwandeln?