scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Hilfe bei Fragen rund um die Scribus Installation und Konfiguration.
scax
Beiträge: 1
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 15:02

scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von scax » Fr 17. Jan 2014, 15:06

Hallo,

bin auf der Suche nach einer Art PDF-Drucker, der vektorisierte Zeichnungen als PDF ausgibt. Wir hatten das bislang "verlustfrei" mit TIFF für die Druckerei hin bekommen, damit die ordentliche Drucke realisieren konnten.

Leider wird durch eine WIN7 Umstellung der PDF-Drucker nicht mehr unterstützt, bin daher auf scribus gestoßen.

Kann mir jemand sagen, welche Version zu empfehlen ist, wie man diesen als Drucker einrichtet und mit Farbprofil PDF/X-1a einstellt?

Werden notfalls RGB-PDFs auch in CMYK konvertiert?

Danke



Benutzeravatar
Lehrerin
Beiträge: 175
Registriert: Do 17. Okt 2013, 22:09
Kontaktdaten:

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von Lehrerin » Fr 17. Jan 2014, 15:35

scax hat geschrieben: bin auf der Suche nach einer Art PDF-Drucker, der vektorisierte Zeichnungen als PDF ausgibt. Wir hatten das bislang "verlustfrei" mit TIFF für die Druckerei hin bekommen, damit die ordentliche Drucke realisieren konnten.
Da bist du bei Scribus falsch. Scribus ist ein Setzprogramm, kein Druckprogramm.

Hier wirst du vielleicht fündig.

Gruß
Lehrerin

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 333
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 05:48

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von utnik » Fr 17. Jan 2014, 16:02

hallo scax
scax hat geschrieben:…vektorisierte Zeichnungen als PDF ausgibt. Wir hatten das bislang "verlustfrei" mit TIFF für die Druckerei hin bekommen…
…was auch immer verlustfrei heissen soll – wenn du rasterst, kommt es halt auf die auflösung an…
Leider wird … der PDF-Drucker nicht mehr unterstützt, bin daher auf scribus gestoßen.
das ist wohl auch die bessere wahl als ein .pdf-drucker, wenn du saubere druckvorlagen erstellen willst.
… welche Version zu empfehlen ist, wie man diesen als Drucker einrichtet und mit Farbprofil PDF/X-1a einstellt?
wie die lehrerin bereits schrieb, kannst du scribus nicht als 'drucker' einrichten.
scribus wird aber standardmässig dazu verwendet, .pdf-dateien zu erstellen, nur täuscht das programm dem betriebssystem nicht vor, ein deruckertreiber zu sein – du exportierst einfach ein .pdf-file gemäss deinen einstellungen.
.pdf/x-1a kannst du aber mit der aktuellen scribus version nicht ausgeben. dafür brauchst du die entwicklerversion scribus 1.5. (in welcher du aber sinnvollerweise nur die .pdf-ausgabe vornehmen solltest – für layoutarbeit würde ich die stabilen version nutzen.)
.pdf/x-1a ist im übrigen kein farbprofil! ich hoffe, das war ein verschreiber! ansonsten empfehle ich dir das handbuch zu 'pdf/x und colormanagement' das du gratis herunterladen kannst.

gruss
utnik

Pu der Baer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 15:49

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von Pu der Baer » Mo 27. Jan 2014, 16:16

Hey das klingt spannend:
Ist ab Scribus 1.5. also eine PDF-Ausgabe mit CMYK-Daten möglich?
oder, ich habe so wenig Ahnung, ist das schon vorher möglich - falls ja: Wie geht das oder wo finde ich eine Anleitung?

Für Hinweise dankt
Pu der Baer
ein Bär von geringem Verstand

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 333
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 05:48

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von utnik » Mo 27. Jan 2014, 20:50

hallo pu

was verstehst du unter:
…PDF-Ausgabe mit CMYK-Daten…
was erst ab scribus 1.5 funktioniert, ist .pdf/x… mit farbkonversion.
das heisst, du kannst kein .pdf/x-1a ausgeben und auch kein .pdf/x-3 in cmyk, ausser die ausgangsdaten waren schon vor dem import in cmyk (sinnvollerweise im 'richtigen' cmyk-ausgabeprofil…)

du kannst aber schon lange deine daten bei der .pdf-ausgabe in ein bestimmtes ausgabeprofil konvertieren – nur eben nicht als .pdf/x…

also zusammengefasst:
  • mit cmyk-daten: kein problem
  • konversion zu cmyk (oder in ein anderes ausgabeprofil): nur als .pdf 1.3, 1.4 oder 1.5 (oder dann eben mit der entwicklerversion scribus 1.5…)
ich hoffe, das hilft weiter!

gruss
utnik

Pu der Baer
Beiträge: 34
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 15:49

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von Pu der Baer » Di 2. Sep 2014, 10:26

Hallo,
ich hatte mich hierfür noch nicht bedankt. Vielen Dank für die Hintergrundinformationen.

viele Grüße
Pu der Baer

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 333
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 05:48

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von utnik » Di 2. Sep 2014, 18:01

hallo pu

in der zwischenzeit hat sich ja auch schon was getan. für .pdf/x-1a brauchst du nicht mehr auf die entwicklerversion zurückzugreifen – scribus 1.4.4 kann das nun auch.
…trotzdem warte ich sehnsüchtig auf 1.5/1.6…

gruss
utnik

antonio_mo
Beiträge: 60
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 23:31

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von antonio_mo » Di 30. Dez 2014, 00:22

utnik hat geschrieben:…trotzdem warte ich sehnsüchtig auf 1.5/1.6…
Hallo utnik,

hat sich da etwas getan?

Benutzeravatar
utnik
Beiträge: 333
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 05:48

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von utnik » Di 30. Dez 2014, 01:50

antonio_mo hat geschrieben:[hat sich da etwas getan?
leider jein – oder so…

eigentlich ist scribus 1.5 auf 31.dezember 2014 vorgesehen, so schnell geht es aber allem anschein doch nicht…

gruss
utnik

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 244
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:43
Wohnort: Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: scribus - cmyk Ausgabe mit PDF/X-1a

Beitrag von Arran » Di 30. Dez 2014, 20:43

Sid-de das Bärner? Was meinsch, Utnik?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste