Falzflyer - PDF für die Druckerei in der richtigen Reihenfolge ausdrucken

Allgemeine Fragen rund um die Arbeit mit Scribus
Antworten
Andy
Beiträge: 3
Registriert: Di 11. Feb 2020, 22:17

Falzflyer - PDF für die Druckerei in der richtigen Reihenfolge ausdrucken

Beitrag von Andy » Di 11. Feb 2020, 22:29

Hallo liebe Scribus-Freunde. Entschuldigt, aber ich bin absoluter Neuling in diesem Programm. Und stehe vor der Aufgabe einen 2 Seitigen Faltflyer A5 (=A4 mittig gefaltet) zu erstellen. Dazu habe ich Dokumentlayout "Doppelseite" gewählt. In Scribus selbst sehe ich jetzt die 1. Seite als Einzelseite, die zweite und dritte Seite als eine Doppelseite und die 4. Seite wiederum als Einzelseite. PDF-Export war auch kein Problem. NUR - nun sagt mir die Druckerei sie hätte doch bitteschön die 1. und 4. Seite als Doppelseite auf einem A4 Blatt. Wie bekomme ich diesen Ausdruck in Scribus standartmäßig hin? Ist meine Vorgehensweise überhaupt die richtige oder hätte ich ein A4-Blatt mit mittiger Faltmarke erstellen müssen? Aber das kann doch nicht der Sinn eines Programmes wie Scribus sein - da wäre ich mit Word einfacher zum Ziel gekommen.

Reinhold_BrKw
Beiträge: 2
Registriert: Mi 12. Feb 2020, 01:12

Re: Falzflyer - PDF für die Druckerei in der richtigen Reihenfolge ausdrucken

Beitrag von Reinhold_BrKw » Mi 12. Feb 2020, 12:41

Hallo,
auch ich bin neu und schlage mich mit einem ähnlichen Problem herum. Also, wenn ich es richtig verstehe, möchten Sie eine DinA4 quer von vorn und hinten bearbeiten. Ich hätte folgenden Vorschlag:
Ich würde das Dokument so einrichten, das es 2 Spalten hat und 2 Seiten, diese Einstellung so festlegen, das es auf das gesamte Dokument angewendet wird. Nun kann man noch Einstellen, ob die Linke oder Rechte Seite als 1. Seite gilt. Wenn man nun das ganze Drucken will, d.h. keine PDF Datei, muss man den Drucker so einstellen, das er 2. Seitig druckt, und für die 2. Seite an der Kurzen Seite spiegelt. Das kann aber auch von Drucker zu Drucker unterschiedlich sein. Da ist etwas probieren angesagt.

Mfg,
Reinhold

Andy
Beiträge: 3
Registriert: Di 11. Feb 2020, 22:17

Re: Falzflyer - PDF für die Druckerei in der richtigen Reihenfolge ausdrucken

Beitrag von Andy » Mi 12. Feb 2020, 13:26

Hallo Reinhold,
ja das mit dem Drucker habe ich auch so hinbekommen. Ich bekomme es auch hin, wenn ich einen von Scribus "externen" PDF-Drucker verwende. Allerdings leidet die Qualität darunter sehr sehr deutlich und ich kann bei diesem auch nicht die für Druckerein spezielle PDF-Kompatibilität (PDF/X-1a bzw. PDF/X-3) auswählen, welche die einwandfreie Umwandlung in den CMYK-Farbraum garantiert. Deshalb möchte meine Datei auch mit dem Scribus-internen PDF-Export hinbekommen. Die PDF-Datei soll ja nicht am heimischen PC-Drucker ausgedruckt werden sondern per Mail in ein Druckerei wandern. Ich verstehe auch nicht die generelle Vorgehensweise. Ich wähle eine gefaltete Seite aus, richte die ein, sehe in Scribus auch das da die erste und letzte Seite nicht nebeneinanderliegt also alles berücksichtigt wird - nur das Umwandeln in ein druckfähige PDF funktioniert nicht (zumindest nach meiner Auffassung). Leider habe ich in meinem Bekanntenkreis auch niemanden den ich fragen könnte. Deshalb bitte -HILFE!!!! - hier im Forum.

Antworten