Probleme Drucker

Bereich für Fragen und Lösungen zu Scribus-Einsteiger-Problemen.
Antworten
scribusnovize
Beiträge: 1
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 13:42

Probleme Drucker

Beitrag von scribusnovize » Mo 26. Okt 2015, 13:53

Hallo miteinander,

ganz frisch bei Scribus, macht mir das Ausdrucken einer A4-Seite Probleme. Ich habe alle Einstellungen, die ich finden konnte überprüft. Nichts ist dabei angehakt, das einen verqueren Druck auf meinem Laserdrucker liefern könnte. Das Druckergebnis könnte kaum unmöglicher sein:
1. Querformat (statt angelegtes Hochformat)
2. verkleinerter Ausdruck (angelegter Rahmen 85 mm Breite ist etwa 50mm)
3. auch noch seitenverkehrt (also gespiegelt).
Mein Drucker funktioniert bei allen sonstigen Programmen einwandfrei.
Hat das was mit Ghostscript vielleicht zu tun? Ich habe einen iMac. – Vielen Dank im voraus für einen guten Ratschlag.
Gruß
Hans



ale
Beiträge: 12
Registriert: Di 11. Aug 2015, 09:48

Re: Probleme Drucker

Beitrag von ale » Do 29. Okt 2015, 10:42

also ja, da git's kaum noch antworten.

einfach nach "scribus forum deutsch" googlen und den anderen forum anklicken.

ich staune aber ein bisschen: die administratoren haben doch die spam beiträge von letzte woche irgendwann doch gelöscht... aber sie möchten trotzdem sich nicht über die zukunft dieses forum äussern.

schade, dass so viele leute (es sind schon zum teil zwei pro woche) hier landen und dann das gefühl haben, dass scribus eine schlechte community hat...

ciao
a.l.e

Bernard
Beiträge: 3
Registriert: Di 31. Jul 2018, 09:00

Re: Probleme Drucker

Beitrag von Bernard » Mi 8. Aug 2018, 12:16

Ich hab' auch wirklich Pech mit Druckern :)
Immer wieder funktioniert etwas nicht so,wie ich es möchte...
Ich krieg immer die Kriese,und besonders hackt es dann,wenn ich etwas wichtiges ausdrucken muss.
Tja,so hab' ich mich dann auf die Suche nach einer Onlinedruckerei gemacht,
um einfach sicher zu gehen.

Wenn also etwas nicht leuft,dann lass' ich's online drucken,bei der dct24.de.
Da kann mann wiklich so einiges drucken lassen und teuer sind sie auch nicht,
wie viele denken!Kann nur positives berichten und eine Empfehlung aussprechen.

Ich hoff' das du dein Problem lösen konntest,und es nicht wieder vorgekommen ist!

LG

soni
Beiträge: 1
Registriert: Fr 5. Jan 2018, 17:22

Re: Probleme Drucker

Beitrag von soni » Sa 15. Sep 2018, 12:50

Ich kann mir gut vorstellen, dass es sehr ärgerlich ist aber man muss das beste draus machen und schauen das man das Problem löst.

Wir haben auch damit zu kämpfen gehabt und haben dann einfach den Drucker ausgetauscht.
Der neue Drucker ist von Epson, etwas teurer und demnach auch natürlich mit mehr Funktionen ausgestattet.

Haben auch das Büro neu eingerichtet.
Bei https://www.lagerhaus.de/tische/couchtische.html/ haben wir den passenden Tisch gefunden. Stühle für die Mitarbeiter und viele andere Sachen haben wir dann auch im Internet gekauft.

Wie war es denn bei euch ?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste