[gelöst] Tagesdifferenz berechnen

PDF-Generierung, Colormanagement Fragen und Antworten.
Antworten
wega
Beiträge: 8
Registriert: Di 7. Jan 2014, 10:05

[gelöst] Tagesdifferenz berechnen

Beitrag von wega » Di 7. Jan 2014, 13:26

Hallo zusammen,

ich möchte mit Scribus ein Formblatt für PDF erstellen, in dem
die Differenz zwischen 2 Tagesdaten ausgegeben werden soll.

Kann mir jemand helfen? Hat das schon mal jemand gemacht?

Mit Gruß
Werner
Zuletzt geändert von wega am Do 9. Jan 2014, 07:13, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 244
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:43
Wohnort: Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: Tagesdifferenz berechnen

Beitrag von Arran » Mi 8. Jan 2014, 15:36

Ich glaube kaum, dass Scribus Rechenfunktionen hat, mir sind sie jedenfalls nicht bekannt. Scribus ist ein Satzprogramm und im Satz werden alle Informationen vorgegeben. Allerdings ist es eventuell möglich ein Makro zu schreiben und das dann so einzubauen, dass dann Berechnungen durchgeführt werden können.

Andererseits musst Du Dir ja bewusst sein, dass diese Berechung auf dem Rechner des Empfängers durchgeführt werden muss, der ja kaum über Scribus verfügt.

Das wäre eher ein Fall für HTML und PHP.

wega
Beiträge: 8
Registriert: Di 7. Jan 2014, 10:05

Re: Tagesdifferenz berechnen

Beitrag von wega » Mi 8. Jan 2014, 19:13

Hallo Arran,

vielen Dank für Deine Antwort.

Wie beschrieben, möchte ich mit Scribus ein PDF-Formular erstellen, in dem gerechent werden muß.
Und zum Glück kann man in Scribus ein PDF-Textfeld einfügen, dem man Rechenoperationen mitgeben kann.

Meinen Fall, das Berechnen der Tage zwischen zwei Datumsangaben, habe ich durchs Suchen im internet
lösen können.

Die Lösung lautet:

Code: Alles auswählen

var strStart = this.getField("von_1").value;
var strEnd = this.getField("bis_1").value;
if(strStart.length && strEnd.length)
{
  var dateStart = util.scand("dd.mm.yyyy",strStart);
  var dateEnd = util.scand("dd.mm.yyyy",strEnd);
  var diff = dateEnd.getTime() - dateStart.getTime();
  var oneDay = 24 * 60 * 60 * 1000;
  var days = Math.floor(diff/oneDay);
  event.value = days;
}
else
  event.value = 0;
Ich hoffe, dass ich damit auch anderen helfen kann.

Mit Gruß
Werner

Benutzeravatar
Arran
Beiträge: 244
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:43
Wohnort: Isle of Arran, Scotland
Kontaktdaten:

Re: Tagesdifferenz berechnen

Beitrag von Arran » Mi 8. Jan 2014, 20:49

Man ist ganz verblüfft und lernt halt immer etwas neues. Das schönste wäre, wenn du ein bebildertes Tutorial erstellen könntest wie man was wo hinstellt, dass so etwas funktioniert und vielleicht auch die Formeln für andere Berechnungen. Ich zum Beispiel, habe schlichtwegs keine Ahnung, wie so etwas eingebaut werden könnte.
Ich bin sicher, der Dank der anderen Teilnehmer in diesem noch sehr jungen Forum ist Dir gewiss.

Binggo
Beiträge: 1
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 06:02

Re: [gelöst] Tagesdifferenz berechnen

Beitrag von Binggo » Fr 21. Dez 2018, 06:05

Super Script. Danke
Wie laesst sich in das Skrit einbauen, dass wenn Start- und Enddatum gleich sind, die Differenz nicht null sondern 1 sein soll?

Antworten