cmdline mode: Skript wird scheinbar vor Aufbau des Dokuments ausgeführt

Allgemeine Fragen rund um die Arbeit mit Scribus
Antworten
cab1
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 09:23

cmdline mode: Skript wird scheinbar vor Aufbau des Dokuments ausgeführt

Beitrag von cab1 » So 22. Jul 2018, 13:05

Hallo zusammen,
ich habe eine 10-seitige Datei mit ca. 20 LaTeX-Frames, die ich problemlos via py-script mit "scribus.PDFfile()" als pdf exportieren kann.
Dasselbe funktioniert allerdings nicht, wenn ich das Skript von der commandlione (scribus -py ...) starte, dann nämlich fehlen einige LaTeX-Frames ... manchmal und manchmal auch nicht?!

Das Ganze "fühlt sich an" wie als wenn die LaTeX-Frames nicht schnell genug übersetzt werden bis das Export-Skript startet.
Kann man scribus irgendwie mitteilen, dass es erst das ganze Dokument vollständig compiieren soll, bevor Skripte gestartet werden?!
Oder liegt das an etwas anderem?

Vielen Dank für Eure Hilfe!!
Christian



cab1
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 09:23

Re: cmdline mode: Skript wird scheinbar vor Aufbau des Dokuments ausgeführt

Beitrag von cab1 » Sa 6. Okt 2018, 15:43

Mein "Workaround", falls es jemanden interessiert:

scribus -py script.py fname.sla -- dummyDoc.sla

und "script.py" ist das:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/python
import scribus
import time
import os

fin = sys.argv[1]
fout = sys.argv[1].split(".")[0]+".pdf"

scribus.openDoc(fin)
pdf = scribus.PDFfile()
pdf.file = fout

finishedF = 0;
while finishedF==0:
    processlist = os.popen("ps -edf ").read()
    if 'latex' in processlist:
        pdf.save()
    else:
        finishedF = 1

pdf.save()
scribus.closeDoc()
scribus.fileQuit()
Der Sinn ist, zu warten bis alle latex frames mindestens einmal übersetzt wurden. Das Warten geschieht, während das Dokument immer wieder (sinnloserweise) gesaved wird. Anders (z.B. mit python: sleep()) hab ichs nicht hingekriegt. Scheinbar wird die Ausführung von sleep ignoriert oder "wegoptimiert"?!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste